Gnome Commander mit entferntem Server verbinden -> Absturz (CRITICAL-Fehler)

Beim Verbinden des Gnome Commander mit einem beliebigem Server über „Verbindungen -> neue Verbindung“ kommt es bei mir zu einem Absturz des Programms. Der Aufruf „Verbindungen -> Entfernter Server“ führt zwar nicht zu einem Absturz, aber es passiert einfach nichts.

Die Lösung ist die Installation des Paketes „libgnomevfs2-extra“. Anschließend funktioniert der Gnome-Commander wunderbar.

Dieser Beitrag wurde unter Informatik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.